Gleitschirm Höhenflugkurs 20 Flüge, neue Übungen

Ziel dieses Höhenflugkurses ist das Sammeln vieler Gleitschirm Flüge als Vorbereitung für den Sonderpilotenschein bzw. A-Schein. In den ersten Flugtagen trainierst du wiederholt Geländebeurteilung, Landeeinteilung, Ziellandung, Wettereinschätzung, Gewichtssteuerung. Danach folgen die ersten flugtechnischen Übungen wie Ohrenanlegen, Nicken, Rollen, Achterkurven, und Beschleunigereinsatz.


Der Gleitschirm Höhenflugkurs in Werfenweng und St. Johann im Pongau ist auch ein idealer Auffrischungskurs nach längeren Flugpausen, für Windenflieger oder Wenigflieger. Zusätzlich besteht die Möglichkeit für Gleitschirmflieger, neue Produkte wie Paragleiter und Gurtzeuge zu testen.

Start mit starker Vorlage mit dem Gleitschirm
Gleitschirm Action Start

 

Voraussetzungen

Gleitschirm Schulungsbestätigung

 

Ausrüstung

Handschuhe und trapazierfähige Kleidung

 

Leistungen

Praxisausbildung

Funkunterstützung

20 Höhenflüge

Videoaufnahmen und Videoanalyse

 

Dauer

6 Tage

Sollten die 20 Höhenflüge aus Wettergründen nicht vollendet werden, kann ohne Aufpreis und nach Absprache der Kurs jederzeit fortgeführt werden.

 

Höhenflugkurs Preis € 320,00

Höhenflugkurs mit Gleitschirm Leihausrüstung € 620,00

Preis für Betreute Einzelflüge ohne Leihausrüstung € 18,00

Preis für Betreute Einzelflüge mit Leihausrüstung € 32,00

 

 

Termine

Gleitschirmausbildung findet täglich nach Vereinbarung, oder an mehreren Wochenenden statt.

 

Tipp

Solltest Du bis dahin noch keine eigene Ausrüstung besitzen, ist dies der optimale Zeitpunkt verschiedene Geräte zu testen

 

Gleitschirmfliegen Höhenflugkurs Anmeldung